ABL SURSUM eMH2 22kW Slave Wallbox mit Ladekabel Typ2 6,35m - 2W2231 - förderfähig durch KFW

ABL SURSUM eMH2 22kW Slave Wallbox mit Ladekabel Typ2 6,35m - 2W2231 - förderfähig durch KFW

EAN:4011721176796
2200002712

Lieferzeit 150-200 Werktage

1.242,02 €
1.478,00 € /inkl MwSt.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge
  • 2200002712
Diese ABL Wallbox kann über die KFW Bank gefördert werden. Alle wichtigen Infos und die... mehr
Produktinformationen "ABL SURSUM eMH2 22kW Slave Wallbox mit Ladekabel Typ2 6,35m - 2W2231 - förderfähig durch KFW"



Diese ABL Wallbox kann über die KFW Bank gefördert werden. Alle wichtigen Infos und die Förderbedingungen finden Sie hier. 

 

Wenn eine Wallbox 22kW Ladeleistung hat, muss diese auf 11kW gedrosselt werden um die Förderung erhalten zu können. Dies muss durch einen Fachbetrieb schriftlich bestätigt werden.

Ladestationen für Elektroautos - professionelle Bauteile von ABL

Produkte von ABL sind speziell auf die Stromversorgung von Elektroautos ausgerichtet, deshalb innovativ und auf die neuesten Entwicklungen im Bereich Elektrotechnik und regenerative Energienutzung ausgelegt. Neben Elektroinstallationen bietet ABL Ladekabel für Elektroautos sowie entsprechende Ladestationen, wie das hier vorgestellte Produkt ABL SURSUM eMH2 22kW Slave Wallbox mit Ladekabel Typ 2 mit einer Länge von 6,35 Metern, an.

Merkmale der ABL SURSUM Slave Wallbox
Der Stromanschluss und der Fahrzeuganschluss des Produktes bedürfen einer Nenn- bzw. Ausgangsspannung von 230/400 Volt und eines Nennstroms bzw. maximalen Ladestroms von 32 Ampere. Das Gerät läuft mit einer standardisierten Netzfrequenz von 50 Hertz und kann somit effektiv zum Aufladen Ihres Elektroautos genutzt werden, ohne lange Wartezeiten beim Ladevorgang in Kauf nehmen zu müssen. Die Anschlussklemmen sind so konstruiert, dass ein Direktanschluss am FI-Schutzschalter möglich ist. Für die Vorsicherung sind 32 Ampere erforderlich und es wird eine C-Charakteristik empfohlen, um beim Einschalten des Stroms eine zu hohe Erhitzung sowie eine Fehlfunktion auszuschließen. Der Anschluss erfolgt über das mitgelieferte 6,35 Meter lange Ladekabel des Typs 2, das gemäß IEC 69196-2 Norm für alle Gebiete mit 3-phasigem Stromnetz geprüft ist und somit auch in Deutschland ohne Risiken angewendet werden kann.

ABL legt besonderen Wert auf die technische Sicherheit seiner Produkte. Neben besagtem Schutzschalter sorgen integrierte Bauteile zur Überwachung und Regulierung der Temperatur des Ladestroms für ein hohes Maß an Sicherheit. Übersteigt die Temperatur beim Ladevorgang 60 Grad Celsius wird der Betrieb auf eine Stromstärke von sechs Ampere begrenzt. Steigt die Temperatur auf 80 Grad Celsius wird das Gerät zur Sicherheit komplett abgeschaltet. Eine separate DC-Fehlerstromerkennung (elektronisch, sechs Milliampere) sowie die Welding Detection (Hilfsschalter am Isolationsschütz) sorgen zusätzlich für ein hohes Maß an Sicherheit. Außerdem ist der korrekte Betriebszustand des Gerätes per LED-Anzeige nachzuvollziehen. Die Autorisierung des Modells kann über eine RFID-Karte, einen QR-Code oder die Smartphone-App erfolgen. Der Lastschalter ist als Schütz vierpolig angelegt.

Rahmenbedingungen des Betriebes
Das Produkt ABL SURSUM eMH2 22kW Slave Wallbox läuft unproblematisch bei Temperaturen von -30 bis 40 Grad Celsius. Hinsichtlich der Luftfeuchtigkeit ist außerdem ein Betrieb im Rahmen von 5 bis 95 Prozent Luftfeuchtigkeit problemlos möglich. Das Gerät ist der Schutzklasse I sowie der Überspannungskategorie III zugeordnet und besitzt den Verschmutzungsgrad 3. Als Schutzart ist dem Gehäuse die Kennung IP54 zugeordnet, die Stoßfestigkeit ist auf das Maß IK08 ausgelegt und vermag so einer Schlagenergie von 5,0 Joule zu widerstehen.

Informationen zum Gehäuse der ABL SURSUM eMH2 22kW Slave Wallbox
Das Gehäuse des Geräts besteht aus Kunststoff und ist in charakteristischem und dezentem Schwarz (Gehäusefarbe: RAL9011) gehalten. Mit einem Gewicht von 12 Kilogramm und einer Abmessung von 437 x 328 x 170 Millimetern ist das Gerät trotz seiner großen Ausmaße gut zu installieren. Zugleich ist die Blende des Modells abschließbar durch ein produktinternes Schloss.

Zubehör und Förderung
Das Gerät ABL SURSUM eMH2 22kW Slave Wallbox ist mit dem Zubehör anderer ABL-Produkte kompatibel. Diese passen sich perfekt an die hier vorgestellte Ladestation an, sodass ein gemeinsamer Erwerb der Produkte sinnvoll sein kann. Aufgrund seiner Nützlichkeit für das Klima ist das Modell außerdem durch die KFW-Bank förderfähig, insofern es auf 11 Kilowatt gedrosselt verwendet wird.



Infos zum Eingang/Stromanschluss:

  • Nennspannung: 230/400 V
  • Nennstrom: 32 A
  • Netzfrequenz: 50 Hz
  • Vorsicherung: 32 A ist erforderlich, empfohlen wird C-Charakteristik
  • Anschlussklemmen: Direktanschluss am FI-Schutzschalter

Ausgang/Fahrzeuganschluss:

  • Anschlusstechnik: einzelnes Ladekabel Typ2 ca. 6,35m
  • Ausgangsspannung: 230/400 V
  • Maximaler Ladestrom: 32 A
  • Maximale Ladeleistung: 22kW

Absicherung/Einbauten:

  • RCCB: FI-Schutzschalter, Typ A, 30 mA
  • DC-Fehlerstromerkennung: elektronisch, 6 mA
  • Lastschalter: Schütz, 4-polig
  • Welding Detection: Auslösung bei Verschweißung des Schützes
  • Temperaturüberwachung: Intern, Reduktion des Ladestroms oder Abschaltung
  • Anzeige Betriebszustand: LED

Umgebungsbedingungen:

  • Umgebungstemperatur Betrieb: -30 bis 40°C
  • Relative Luftfeuchtigkeit: 5 bis 95%, nicht kondensierend
  • Schutzklasse: I
  • Überspannungskategorie: III
  • Verschmutzungsgrad: 3
  • Schutzart Gehäuse: IP54 (gesteckt/ungesteckt)

Infos zum Gehäuse:

  • Materialgehäuse: Kunststoff
  • Gehäusefarbe: RAL9011
  • Die Blende ist abschließbar durch ein bereits integriertes Schloss
  • Abmessungen: 437x328x170mm
  • Gewicht: ca. 12,0 kg

 

Foto: ABL

 

 

Verfügbare Downloads:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
ABL SURSUM Twin eMH3 11kW Wallbox mit zwei Ladesteckdosen Typ2 - 3W2214 - förderfähig durch KFW ABL SURSUM Twin eMH3 11kW Wallbox mit zwei Ladesteckdosen Typ2 - 3W2214 - förderfähig durch KFW
Art. Nr.: 2200002710

Lieferzeit 100-150 Werktage

1.742,85 €
2.073,99 € inkl. MwSt
ABL SURSUM eMH1 11kW Wallbox mit Ladesteckdose Typ2 – 1W1121 – förderfähig durch KFW ABL SURSUM eMH1 11kW Wallbox mit Ladesteckdose Typ2 – 1W1121 – förderfähig durch KFW
Art. Nr.: 2200002699

1-2 Werktage

623,61 €
742,10 € inkl. MwSt
Heidelberg Wallbox Energy Control 11kW Ladestation für Elektro- und Hybridfahrzeuge, 7,5m Ladekabel Heidelberg Wallbox Energy Control 11kW Ladestation für Elektro- und Hybridfahrzeuge, 7,5m Ladekabel
Art. Nr.: 2200002698

Lieferzeit 100-180 Werktage

622,77 €
741,10 € inkl. MwSt