Osram/LEDVANCE QTi 2x35W/49W/220-240V DIM

Osram/LEDVANCE QTi 2x35W/49W/220-240V DIM

EAN:4050300870670
2200001376
aktuell lagernde Artikel: 10

1-2 Werktage

Lieferzeit bei Bestellungen von über 10 Artikeln: 10-15 Tage
37,80 €
43,85 € /inkl MwSt.
52,41 € (-16% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge
  • 2200001376
  Ein EVG T5 dimmbar für höchste Ansprüche an Energie und Komfort. Mit einem perfekten... mehr
Produktinformationen "Osram/LEDVANCE QTi 2x35W/49W/220-240V DIM"

 

Ein EVG T5 dimmbar für höchste Ansprüche an Energie und Komfort. Mit einem perfekten Lampenwarmstart überzeugt dieses EVG vor allem in Anwendungen mit einem Bewegungsmelder. Bei Amalgamlampen sorgt es für das Dimmen des Lichtstroms ohne Flimmern oder Lebensdauerverkürzung. Amalgamlampen sind extrem langlebige Hochleistungs-Niederdrucklampen für die Desinfektion von Wasser, Luft und Oberflächen. Sie sind unempfindlich gegen Temperaturschwankungen und können auch bei hohen Umgebungstemperaturen eingesetzt werden.

 

Das EVG T5 dimmbar ist ein Vorschaltgerät, dass die hohen Anforderungen des MINERGIE Standards einhält. Der sehr geringe Standby-Verbrauch entspricht dem in der Schweiz entwickelten und für Deutschland gültigen Standard an die Anforderungen für Komfort, Effizienz und Werterhalt von Baustoffen. Als zulässige Lichtquellen kommen T5-LED Lampen in Frage sowie Energiesparlampen und Kompaktleuchtstofflampen.

 

Beleuchtungsanlagen in der Industrie, in Großraumbüros, Korridoren, Lagerräumen, öffentlichen Gebäuden und für Notstromanlagen profitieren von der höchsten Effizienz durch Cut-off-Technologie, bei der Temperaturerhöhungen im Elektrodenbereich des Leuchtmittels vermieden werden. Der gleiche Lichtstrom bei Gleich- und Wechselspannung AC/DC und die konfigurierbaren Notstromeigenschaften machen den Einsatz in Notstrominstallationen möglich. Das Thermomanagement des Osram Ledvance EVG T5 gibt Schutz bei erhöhten Tc-Temperaturen und die Lebensdauer bei 65 °C an Tc liegt bei mehr als 100.000 Betriebsstunden.

 

Bei Lampendefekt oder Lampenlebensende erkennt das EVG T5 dimmbar kritische Beleuchtungszustände und schaltet sich gemäß EN 61347-2-3 automatisch ab. Der Energie-Effizienz-Index EEI für das Osram T5 EVT ist A1 BAT für dimmbare elektronische Betriebsmittel. Die Abkürzung BAT steht für Best-Available-Technology. Damit ist sichergestellt, dass die bestmögliche Wirkungsgradtechnologie im EVG T5 dimmbar von Osram verbaut ist. Der Lampenstart erfolgt innerhalb von 0,6s und die Ansteuerung über 1 bis 10 V-Schnittstellen.

 

Nach einem Lampenwechsel schaltet sich das EVG T5 dimmbar aus der Ledvance Serie von Osram automatisch ab und besitzt eine Störfestigkeit nach DIN EN 61547. In diesem Normentwurf werden die Anforderungen für die elektromagnetische Störfestigkeit EMV vorgeschrieben. Gemäß der DIN EN 61000-3-2 entspricht das EVG T5 dimmbar den Anforderungen für Oberschwingungsströme. Damit besitzt es einen Eingangsstrom weniger als 16 Ampere und kann an das öffentliche Niederspannungs-Verteilnetz angeschlossen werden.

 

Auch die EN 60929 für Anforderungen an die Arbeitsweise von elektronischen Betriebsgeräten für den Betrieb an Wechsel- und Gleichstromspannungen sind bei diesem innovativen EVG T5 dimmbar von Osram eingehalten. Mit dem EVG T5 lassen sich Beleuchtungsanlagen im Bereich von 1 bis 100% Lichtstrom dimmen, die Netzspannung beträgt dabei 198 bis 264V.

 

Watt: 2x35/49
Dimmbar/nicht dimmbar: dimmbar
Gesamtlänge: 423mm
Durchmesser: 30mm
Spannung: 220-240V